Rüdiger Lewin
Geburtsjahr 1957
Verheiratet, 2 Kinder


 
Hildegard Lewin
Geburtsjahr 1956



 
 
Beruflicher Werdegang:
Abitur
Ausbildung zum Krankenpfleger
Fachausbildung für Intensivpflege

Studium Medizin,
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Assistenzarzt in folgenden Krankenhäusern,
dort Weiterbildung in Frauenheilkunde
- Krankenhaus Gerresheim
- St. Josef-Krankenhaus Haan
- Marienhospital Düsseldorf

1999 Facharzt für Gynäkologie und Geburtshilfe, erstmals Niederlassung durch Übernahme einer Facharztpraxis für Gynäkologie und Geburtshilfe.

2001 Neugründung der Facharztpraxis für
Gynäkologie und Geburtshilfe in der
Kölner- Landstrasse 86.

Fremdsprachen:
Englisch und Französisch in Wort und Schrift

Beruflicher Werdegang:
Abitur
Ausbildung zur Kinderkrankenschwester

Berufliche Tätigkeit als Kinderkrankenschwester in

- Heinrich-Heine Universität Düsseldorf
- St. Vinzenz Krankenhaus Düsseldorf
- Häusliche Krankenpflege

Weiterbildung zur Fußreflexzonentherapeutin für die Reflexzonentherapie nach Marquart

Seit 1999 Tätigkeit in der gemeinsamen Praxis. Dort auch selbstständige Tätigkeit als Fußreflexzonentherapeutin
   
 
 
Sabine Volke 
Beruflicher Werdegang: 
Fachoberschulreife 
Praktika in Altenpflege 
Ausbildung zur Arzthelferin 
Helferinnenbrief 
Elternzeit nach Geburt zweier Kinder 
Wiedereintritt in den Beruf seit 2004 
   
 
 
Praxisphilosophie:

Wir führen eine frauenärztliche Fachpraxis. Wir sehen unser wichtigstes Ziel darin, dass Sie sich bei uns wohlfühlen, weil Sie in einer menschlich warmen Atmosphäre umfassend beraten und kompetent medizinisch betreut werden.
Wir behandeln Sie immer so, wie wir in gleicher Lage selbst behandelt werden wollen.
Wir sagen Ihnen immer die Wahrheit und nehmen Sie so an, wie Sie sind, unvoreingenommen, zugewandt und mit Wohlwollen.
Wir respektieren Sie als individuelle Persönlichkeit mit Leib und Seele, soziale Beziehungen, wir achten Ihre Biographie und Ihr spirituelles Leben.
Wir stellen hohe Anforderungen an uns und werden unser Wissen, unsere Fertigkeiten und Erfahrungen durch ernst genommene Weiterbildung ständig verbessern.